Erweiterte Suche: Klubs- und Neigungsgruppen

Medien und Techniklotsen Hannover


Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass mit zunehmendem Alter neue Medien nur zurückhaltend genutzt werden. Gründe sind neben der fehlenden Erfahrung, die Furcht Kosten zu verursachen oder Datenschutzskandale. Auch Familienangehörige sind bei Fragen nicht immer verfügbar. Andererseits wollen viele ältere Menschen nicht mehr auf die zahlreichen Möglichkeiten verzichten, die das Internet ihnen bietet.

Deshalb initiierten wir die ehrenamtlichen Medien- und Techniklotsen Hannover, abgekürzt MuTH. Knapp 30 Ehrenamtliche helfen Menschen 60 Jahren bei öffnen des digitalen Fensters. Sie unterstützen beim Erwerb, der Aneignung von Smartphone, Tablet und Co. sowie bei der Behebung von Softwareproblemen oder bei Fragen zur digitalen Nachbarschaftsplattform nebenan.de. Durchschnittlich helfen die Medien- und Techniklots*innen rund 2.000 Klienten pro Jahr. Mit geduldigen und verständlichen Erklärungen helfen sie in Einzelterminen in gewohnter Umgebung - zu Hause, in offenen Techniksprechstunden im Quartier sowie Menschen in Alten- und Pflegeheimen. Ergänzend werden Kurse für Computer, Tablet und Smartphone angeboten. Grundsätzlich geben die Klienten die Lerngeschwindigkeit vor und bedienen die Geräte selbst. Die Lots*innen agieren nur als Coach. Das Angebot richtet sich an Menschen über 60 Jahre die in der Stadt Hannover wohnen. Wir unterstützen auch Organisationen bei Aufbau eines digitalen Angebots für ältere Menschen und geben unsere Erfahrungen weiter. Sprechen sie uns dazu an.

Für die technische Unterstützung direkt zu Hause kontaktieren sie uns unter 0511 168 42345 und 57-infothek@hannover-stadt.de. Wir nehmen ihren "Auftrag" auf und eine / ein Medien- und Techniklots*in vereinbart, innerhalb von zwei Wochen, mit ihnen einen Termin für die digitale Unterstützung. Als Aufwandsentschädigung für zwei Stunden geben sie den Engagierten sechs Euro. Weitere Informationen finden sie hier

Wenn sie unsere kostenfreien offenen Techniksprechstunden und Kursen in ihrer Nähe nutzen wollen klicken sie hier

Das innovative Projekt Medien- und Techniklotsen Hannover wurde 2016 in der bundesweiten Google Impact Challenge sowie mit den Goldenen Internetpreis 2017 sowie 2018 von der BAGSO als digitales Leuchtturmprojekt ausgezeichnet.