Erweiterte Suche: Klubs- und Neigungsgruppen
28.11.2022

Zeitreise: GOP Variete` Hannover

Zeitreise: GOP Variete` Hannover

Nadine Matzat ,Direktorin des GOP - „Mein“ Varieté-Theater Hannover
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: gegen 16:30 Uhr
Treffpunkt: Veranstaltungszentrum des Kommunalen Seniorenservice Hannover, 2. Etage, Ihmepassage 5, Eingang über Blumenauer Straße (Stadtbahnlinien 9 und 17, Buslinie 120: Haltestelle „Schwarzer Bär“)
Hannover und GOP: eine Geschichte, eine spannende Vergangenheit und heute eine große Bedeutung. Tolle Erinnerungen, unvergessliche Eindrücke sind mit diesem Haus verbunden. Jahrzehnte begeistern die aufsehenerregenden Shows nicht nur das hannoversche Publikum - sie sind auch weit über die Grenzen der Stadt bekannt. Josephine Baker, Vico Torriani, Marika Rökk, Heinz Erhardt, Zarah Leander, Gert Fröbe - alle hatten hier ihre Bühne. Die Direktorin des GOP, Nadine Matzat, gibt einen Einblick in das Spannungsfeld zwischen Avantgarde und Tradition; Erinnerungen an frühere GOP-Besuche mit der faszinierenden Artistik in stimmungsvollem Ambiente, aber auch an kulinarische Genüsse werden geweckt. Es wird auch der Blick auf die heute aufwändig inszenierten Showproduktionen gerichtet, mit den vielen Facetten der modernen Varietékunst, im Mix aus damals, heute und morgen. In der Reihe „Zeitreise: Gestern – Heute – Morgen“, informieren, erinnern sich und blicken auch in die Zukunft gemeinsam mit dem Publikum eingeladene Gäste, die in einer besonderen Tätigkeit arbeiten oder gearbeitet haben.
Anmeldung: ist je nach „Corona-Lage“ erforderlich. Informieren Sie sich bitte vorab beim Kommunalen Seniorenservice Hannover, Telefon 168-42345.
Der Eintritt ist frei.
Veranstalter: Kommunaler Seniorenservice Hannover, Ihmepassage 5, Eingang über Blumenauer Straße, Tel.: 168-42345.

 

 Bitte warten …