Erweiterte Suche: Klubs- und Neigungsgruppen
02.01.2020

Senioren- und Pflegestützpunkte Hannover

Senioren- und Pflegestützpunkte Hannover

Der Senioren- und Pflegestützpunkte Niedersachsen des Fachbereich Senioren berät in mehreren Sprachen zu zahlreichen Themen des Alter(n)s vertraulich, neutral und kostenfrei. Wir beraten Senior*innen, Angehörige und Interessierte in Deutsch, Russisch, Türkisch, Englisch, Französich und Italienisch. Unsere Beratungstellen finden sieim Ihmezentrum, Stadtbezirksbüro Ricklingen, in der Begegnungsstätte Herrenhausen, Seniorenwohnanlage Luise-Blume-Stiftung und dem Pflegezentrum Heinemanhof. Wir vermitteln sie u.a. an die Pflegekassen und die Heimaufsicht der Stadt Hannover weiter. Die aktuellen Uhrzeiten der Sprechstunden finden sie im Flyer unten. Sie können in eine unserer offenen Sprechstunden ohne Termin kommen.

Wir beraten zu:
  • Wohnen im Alter
  • Alltagsunterstützung
  • Häuslicher Pflege und Betreuung
  • Pflegeeinrichtungen
  • Psychischen Auffälligkeiten und altersbedingten Erkrankungen
  • Schwierigen Lebenslagen
  • Vorbereitung und Vorsorge für das Alter
  • Aktiver Lebensgestaltung
  • Technikunterstützung zu Hause
  • Ehrenamt
Kontaktieren sie uns unter 0511 168 42345 und 57-infothek@hannover-stadt.de.
Alle Informationen sind in Flyer hier