Erweiterte Suche: Klubs- und Neigungsgruppen

Leitung Seniorengruppe


Sie suchen eine interessante Aufgabe, haben Freude am Umgang mit älteren Menschen und möchten sich engagieren? Die offene Seniorenarbeit des Kommunalen Seniorenservice Hannover bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich ehrenamtlich einzubringen. 

Wir organisieren und begleiten im gesamten Stadtgebiet von Hannover eine Vielzahl von offenen Gruppenangeboten für Senior*innen, die aus bis zu 40 Teilnehmenden bestehen können. Die Gruppen treffen sich in Begegnungsstätten, Freizeitheimen oder anderen Räumlichkeiten und werden mit hauptamtlicher Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiternden gestaltet und durchgeführt. Während sich in unseren sogen. Klubs ältere Menschen aus der näheren Umgebung treffen, um nach einem gemütlichen Kaffeetrinken interessante Vorträge zu hören, ermöglichen es unsere Freizeit- und Kreativgruppen, gemeinsam einem Interesse oder Hobby nachzugehen. Dies reicht von Sport- und Bewegungsgruppen über kreative Angebote und Spielekreise bis hin zu Smartphone-, PC- und Tabletgruppen. Die Gruppenangebote fördern die soziale Teilhabe, ermöglichen den Teilnehmenden ihre persönlichen Netzwerke auf- und auszubauen und tragen mit zur Gesundheitsprävention bei.

Wir bieten unseren ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen nicht nur ein interessantes und abwechslungsreichesTätigkeitsfeld, sondern auch

  • feste hauptamtliche Ansprechpartner*innen
  • eine pauschale Aufwandsentschädigung
  • Versicherungsschutz im Rahmen des Ehrenamtes
  • regelmäßige Austauschtreffen
  • kostenfreie Fortbildungsangebote
  • Geburtstags- und Weihnachtsgruß
  • regelmäßige Dankes- und Ehrungsfeiern

Ansprechperson: Manuela Mayen erreichbar unter 0511 168 43410 oder 57.22@Hannover-Stadt.de